In der Firma SCANBET wird Qualitätskontrolle gemäß dem Betriebssystem der Qualitätskontrolle geführt. Sie beruht auf zuverlässiger Kontrolle von Operationen auf jeder Produktionsetappe.

Unser Betriebssystem der Qualitätskontrolle wurde positiv durch norwegische Zertifizierungsstelle Kontrollradet bewertet. Die Zertifizierungsstelle hat der Firma SCANBET das Zertifikat der Werkseigenen Produktionskontrolle Nr. 1111-CPD-0408, das sich auf die Übereinstimmung mit den u.g. Normen bezieht, verliehen:

  • NS-EN 13225:2004 Betonfertigteile. Stabbauelemente;
  • NS-EN 13747:2005 + A1:2008 Betonfertigteile. Deckenplatten für Verbunddeckensysteme;
  • NS-EN 14843:2007 Betonfertigteile. Treppen;
  • NS-EN 1992:2007 Betonfertigteile. Wandelemente.
  • Aufgrund des o.g. Zertifikates kennzeichnet die Firma SCANBET ihre Produkte mit „CE“-Zeichen.

Das durch die Zertifizierungsstelle Kontrollradet ausgestellte Zertifikat Nr. PROD-050 bestätigt, daß die Firma das Produktionssystem der vorgefertigten Stahlbetonelemente nach der Norm NS-EN 13369:2001 – „gemeinsame Anforderungen für Betonfertigteile“ erarbeitet und eingeführt hat.

Das System der Produktionskontrolle der Fa. SCANBET erfüllt auch die Anforderungen der Norm DIN EN-206-1:2001-07, DIN 1045-1-3 2008-08, DIN 1045-4:2001-7, was durch die Erstellung des Übereinstimmungszertifikates der Brandenburgischen Technischen Universität in Cottbus bestätigt wird.

Wir werden überdies durch den Schwedischen Zertifizierungsverein NORDCERT akkreditiert. Der oben genannte Verein verlieh uns das Zertifikat Nr. 2113, das die Übereinstimmung mit den Normen EN 13369, BKR und BBK, wir auch mit den BBC-Zertifizierungsgrundsätzen festsetzt.

Firma SCANBET erlangte als erstes Unternehmen in Polen die, durch das Institut für Bautechnik in Warschau bearbeitete Umwelterklärung (Environmental Product Declaration - EPD).

Die Umwelterklärung Dritter Art (EPD) bildet eine Sammlung von, aus der ökologischen Sicht relevanten Informationen über die einzelnen Phasen des Bestehens eines Produktes in Anlehnung an die Normenreihe ISO 14040.

DIE EPD-Erklärungen bilden lt. ISO 14025 eine Grundlage für Erstellung der ökologischen Bilanz für ein Objekt und die dort enthaltenen Informationen sind wichtig zur Erlangung des Zertifikates für Gebäude, die die Anforderungen der nachhaltigen Entwicklung (z.B. Zertifizierung BREFAM und LEED) erfüllen.

Strona używa cookies Dowiedź się więcej